Homepage-Banner

Start
Ausstattung
Informationen
Kontakt
Einsätze
2021 2020 2019 2018 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010 2009 2008 2007 2006
2005 2004 2003 2002 2001 2000 aktuelle Statistik

außergewöhnliche Einsätze  Jetzt neu! Werfen Sie einen Blick auf unsere außergewöhnlichen Einsätze seit dem Jahr 2000.
Einsatz 141: VU Obernburger Str.- Auslaufende Betriebsstoffe
Datum:20.10.2005
Uhrzeit:16:55 Uhr
Bericht:Polizeibericht: Verkehrsunfall mit verletztem Kradfahrer

Am Donnerstag Mittag gegen 16.40 Uhr wollte der 26-jährige Fahrer eines 6-Tonnen-Lkw in Stockstadt, von der untergeordneten Wallstadter Straße her kommend, die übergeordnete Obernburger Straße überqueren, um in die gegenüberliegende Frankenstraße zu fahren. Dabei übersah er einen von rechts kommenden, vorfahrtberechtigten Leichtkraftradfahrer, der in Richtung Großostheim fuhr. Im Kreuzungsbereich kam es dann zum Zusammenstoß, bei dem der 17-jährige Zweiradfahrer schwer verletzt wurde. Er wurde ins Klinikum Aschaffenburg eingeliefert und sofort operiert. Der Lkw-Fahrer erlitt einen Schock. Auf der Obernburger Straße ist aus Sicht des Lkw-Fahrers rechts vom Kreuzungsbereich ein ampelgeregelter Fußgängerüberweg. Die Lichtzeichenanlage dieser Fußgängerfurt zeigte für den Fahrzeugverkehr auf der Obernburger Straße bei der Anfahrt des Lkw zur Kreuzung zwar Rotlicht, jedoch soll beim Überqueren des Kreuzungsbereichs durch den Lkw die Ampel für den Leichtkraftradfahrer auf der Obernburger Straße schon wieder Grünlicht gezeigt haben. Außerdem wurde zur Klärung des genauen Unfallhergangs ein Sachverständiger hinzugezogen.

Zeugen, die nähere Angaben zur Verkehrssituation zur Unfallzeit machen können, werden gebeten, sich mit der Verkehrspolizeiinspektion Aschaffenburg-Hösbach, Tel.: (0 60 21) 857-0, in Verbindung zu setzten.
Eingesetzte Fahrzeuge:ELW (a.D.) GW-N (a.D.)
Bericht