Homepage-Banner

Start
Ausstattung
Informationen
Kontakt
Nachrichten
2018 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010 2009 2008 2007 2006
Bericht zur Mitgliederversammlung
Nachricht vom: 22.02.2018
Verfasser: Armin Lerch

Mitgliederversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Stockstadt a. Main e.V. am 17.02.2018

 

Über 40 Neuzugänge kann sich der Stockstädter Feuerwehrverein freuen. Damit erhöht sich 2017 die Mitgliederanzahl auf 317 Personen. Für die erfreuliche Entwicklung sind vor allem Zugänge aus der Jugendfeuerwehr und der neu gegründeten Kinderfeuerwehr verantwortlich. Die Vereinseinnahmen aus dem Jahr 2017 sind zum größten Teil in die Rücklagen geflossen. Aktuell wird aus der Vereinskasse Einsatzbekleidung für die Mitglieder beschafft.

 

Vorstand Toni Eichhorn konnte Tobias Hügel, Steffen Kirchner und Pius Rink für drei Jahre durchgehenden Übungsbesuch einen Treuekrug überreichen. Für ganze 30 Jahre durchgehenden Übungsbesuch wurde Rainer Griesemer geehrt. Schon 25 Jahre im aktiven Dienst ist Monika Neuendorf. Sie begann ihre Feuerwehrlaufbahn bei der Feuerwehr Glattbach und blieb auch nach dem Umzug nach Stockstadt ihrem Hobby Feuerwehr treu. Für 60 Jahre Vereinsmitgliedschaft wurde Gottfried Schüssler geehrt. Nach vielen Jahren im aktiven Feuerwehrdienst unterstützt Gottfried Schüssler auch heute noch unermüdlich den Verein sehr aktiv in vielen Bereichen.

Bereits am Ehrenabend des Landkreises wurde Vorstand Toni Eichhorn mit dem Ehrenkreuz des Landesfeuerwehrverbandes Bayern in Silber ausgezeichnet. Für 10 Jahre Feuerwehrdienst wurden Patrik Hager und Andreas Sauer, für 20 Jahre Patrick Staudt geehrt. Sergej Gordienko, Tobias Hügel und Niklas Paulson wurden mit Erreichen der Volljährigkeit von der Jugendfeuerwehr in den aktiven Dienst übernommen. Zum Löschmeister wurden Clara Debor und Willi Votava ernannt.

 

Für die Vereinsvorstandschaft standen turnusmäßige Wahlen an. Als Beisitzer wurden Patrick Hager, Gerd Bott und Jochen Büttner gewählt. Bedingt durch die Neue Satzung stand erstmals die Wahl eines Gleichstellungsbeauftragten an. In das neue Amt wurde Michaela Bauer gewählt. Als Kassenrevisoren wurden Gottfried Schüssler und Gerold Gopp in ihren Ämtern bestätigt. Innerhalb der Jugendgruppe wurde Pius Rink als Jugendsprecher und Elias Körbel als sein Stellvertreter gewählt.

 

Im aktuellen Jahr 2018 besteht die Feuerwehr Stockstadt 140 Jahre. Beim Florianstag am Sonntag, 6. Mai 2018 finden hierzu der Festgottesdienst sowie die Totenehrung statt. Das eigentliche Jubiläum wird im Rahmen des jährlichen Kartoffelbratens vom 18. bis 20.08.2018 gefeiert. Die Feierlichkeiten starten mit einem Bayerischen Abend und einem Mitmachwettkampf. Es schließen sich ein Familientag am Sonntag und ein Schlachtfest mit Kesselfleisch am Montag an. Für die Vereinsmitglieder wird am 22.09.2018 eine Informationsfahrt in das Deutsche Feuerwehrmuseum nach Fulda mit anschließender Stadtführung angeboten.