Homepage-Banner

Start
Ausstattung
Informationen
Kontakt
Mannschaft
Löschzug 1 Löschzug 2 Atemschutz Jugendgruppe First Responder
Die Jugendgruppe der FF Stockstadt besteht schon seit dem 17. Oktober 1956 und wird zur Zeit von insgesamt fünf Ausbildern betreut. Die Leitung hat hierbei Christian Antoni.

Die Gruppe besteht aus ca. 20 Feuerwehranwärtern. Auch hier sind Mädels und Jungs gleich gerne gesehen.
Aufgabe der Jugendfeuerwehr ist es, Feuerwehrleute für den späteren aktiven Dienst auszubilden und vorzubereiten.
Die Jugendgruppe selbst trifft sich immer Donnerstags um 18:30 Uhr im Gerätehaus an der Schwarzwaldstraße.

Bei Interesse an der Jugendfeuerwehr kann jede(r) zwischen 12 und 17 Jahren einfach vorbeischauen. Wir freuen uns, Dich bald begrüßen zu dürfen.

Alle Interessenten ab 18 Jahren sind natürlich auch herzlich zu einer Schnupperstunde eingeladen. Immer Dienstags ab 19:00 Uhr ist Übung des Löschzuges II.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Das Ausbildungsprogramm
Die Ausbildung dauert ca. 90 Minuten und findet wöchentlich statt. Dabei spielt die Nähe zur Praxis immer eine große Rolle. Im Winter finden die Schulungen im Gerätehaus statt, im Sommer gibt es überwiegend praktische Ausbildungsveranstaltungen.
Ausbildungsinhalte sind:
  • Feuerwehr im Brandeinsatz
  • Feuerwehr im technischen Hilfeleistungseinsatz
  • Geräte der Feuerwehr im Detail
  • erweiterte Erste Hilfe
Brandbekämpfung
Zur Hauptaufgabe der Feuerwehr gehört natürlich die Brandbekämpfung. Die richtige Taktik und alles Drum und Dran lernen wir von der Pike auf.
Geräte der Feuerwehr
Viel Geschick und Können wird von jedem Feuerwehrmann beim Drehleiterfahren benötigt. Ganz nach dem Motto: "Übung macht den Meister" wird auch in der Jugend die Drehleiter regelmäßig eingesetzt.
Sicherheit geht vor!
Die eigene Sicherheit und Gesundheit immer im Hinterkopf, machen wir uns auch immer über die Schutzkleidung große Gedanken.
erweiterte Erste Hilfe
Gerade auf die erweiterte Erste Hilfe Ausbildung wird sehr viel Wert gelegt. Hier werden neben einem obligatorischen Erste Hilfe Kurs auch erweiterte Massnahmen wie Beatmung mit dem Beutel, Brandwundenversorgung, richtige Lagerung, Blutdruckmessungen, schonende Rettung aus Pkw und vielem mehr regelmässig trainiert. Gerade hier kann rechtzeitig der Grundstein für einen modernen Feuerwehrangehörigen und einen bevorstehenden Führerschein gelegt werden.
Die Ausbilder der Jugendgruppe
Das Ausbilder-Team wird vom 1. Jugendwart Christian Antoni, der seit 14 Jahren bei der Feuerwehr ist, geleitet. Im Jahr 2017 wurde er durch den Komandanten zum Jugendwart ernannt und übt sein Amt seitdem aus. Möglich ist ihm das unter anderem durch die an den Feuerwehrschulen abgelegten Lehrgänge "Gruppenführer" und "Jugendwart".
Unterstützt wird er von seiner Stellvertreterin Clara Debor, die schon seit 12 Jahren bei der Feuerwehr ist.

Zusätzlich haben sie noch weitere Kameraden in ihrem Team, wobei auch viel Wert darauf gelegt wird, Ansprechpartnerinnen für die jungen Mädchen der Jugendgruppe zur Seite zu haben.

Jugendwart
Löschmeister
Löschmeister
Löschmeister