Homepage-Banner

Start
Ausstattung
Informationen
Kontakt
Bürgerinfo
Euronotruf Grillen Rauchmelder Urlaub Waldbrand Unfall im Wald Feuerlöscher Gasgeruch Lagerfeuer Notfallfax
Einsatzgebiet Blaulicht Rettungsgasse Unfallstelle Winter Hausnummer
Rettungskette Forst - Was ist das?
Symbol Rettungskette Forst
Die Landkreise Miltenberg und Aschaffenburg im Wuchsgebiet Spessart - Odenwald zählen zu den waldreichsten Regionen Bayerns. Die Arbeiten im Wald, aber auch die gestiegenen Freizeitaktivitäten in der freien Natur bringen viele Gefahren mit sich. Bei Notfalleinsätzen und Rettungsübungen wurde in den letzten Jahren die Erfahrung gemacht, dass ein schnelles Auffinden einer Unfallstelle in Waldgebieten ohne Lotsen und ohne genaue Ortskenntnisse fast unmöglich ist.
Notfall-Treffpunkt - Rettungskette Forst
Wesentlicher Bestandteil der Rettungskette Spessart – Odenwald sind die beschilderten Fahrzeugtreffpunkte, so genannte „T-Punkte“. Sie sind an strategisch günstig gelegenen Waldausfahrten und an den von Erholungssuchenden stark frequentierten Ausflugszielen bzw. Wanderparkplätzen zu finden. Fast alle Fahrzeugtreffpunkte eignen sich auch als Hubschrauber - Landeplätze. Der zuständige Rettungshubschrauber hat alle T-Punkte der Rettungskette Forst Spessart – Odenwald in seinem internen Navigationssystem hinterlegt, so dass langwierige Einweisungen in dichten Waldgebieten entfallen.
Zentraler Punkt - Rettungskette Forst
Nutzen Sie im Notfall (Brand, Unfall, med. Notfall) die Notfall-Treffpunkte um die die Rettungskette optimal ablaufen zu lassen. Helfen Sie sich und Ihren Helfern!
Download: Handlungsanweisung für Freizeitunfälle im Wald (Rettungskette Forst)
Text: Rettungskette Forst Odenwald-Spessart
Bilder: Dirk Ohler